Der Leichte - Wandervorschlag 2

Hund-Schopf / Hunds-Chopf

Marschzeit Hin-/Rückweg: je 1 Std.
Höhendifferenz: ca. 50 Meter

 Die leicht zu schaffende Wanderung beginnt mit einer Fahrt der Luftseilbahn auf den Niederbauen. Dort nehmen wir das flache Strässchen über den Hofad durch das Ebnet zu den Steinen. Anschliessend links halten in dem wir die südlich gerichtete Alp-Chulmhalde im unteren Teil überqueren. Nun fehlen nur noch ein paar Schritte auf den Felsrücken hinaus. Vor uns liegt der unerschöpfliche Ausblick auf den Urnersee und in die östlichen Urner-Berge. Dort ist Gelegenheit zum Absitzen, Ausruhen und Erholen. Der Hundschopf sollte jedoch nicht als Tummelplatz genutzt werden, denn die Abhänge sind steil abfallend. Für den Rückweg empfehlen wir denselben Weg zu nehmen.

Der Weg ist sehr leicht begehbar, mit leichter Wanderausrüstung oder gutem Freizeitschuhwerk.

Wandervorschlag 2 zum ausdrucken und mitnehmen

Zurück